Gutschein
Blauraute / Silberstrauch 'Blue' (Perovskia atriplicifolia)
Blauraute / Silberstrauch 'Blue' (Perovskia atriplicifolia) #0 Blauraute / Silberstrauch 'Blue' (Perovskia atriplicifolia) #1

Blauraute / Silberstrauch 'Blue' (Perovskia atriplicifolia)

Aktuell ausverkauft Jetzt neu
Info
Preis
Einzelpreis
4,75 € *
Grundpreis 0,10 €/ Samen
EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand
UVP
4,75 € inkl. 7,0% MwSt.
Versand
ab 3,00 € / frei ab 30 Euro in Deutschland
Verfügbarkeit
NICHT LIEFERBAR
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Die Blauraute stammt ursprünglich aus den Steppen und Trockenwäldern des Himalayas, aus Tibet und Afghanistan. Aus der Ferne ähnelt ihr Erscheinungsbild dem des Lavendels und in der Tat haben beide Pflanzenarten auch viele Gemeinsamkeiten.


Die Blüten erscheinen in Massen erst im August in einem schönen lavendelblau. Die Fülle der Blüten ist wirklich überwältigend. Der Strauch wirkt aus der Ferne wie eine blaue Wolke und ist meistens reichlich umschwirrt von vielen nützlichen Insekten. Da sie bis in den Oktober hinein blüht, ist der Silberstrauch (wie man sie ebenfalls nennt) eine ganz wichtige späte Nahrungsquelle und natürlich ein wunderbarer und ungewöhnlicher Farbtupfen im herbstlichen Blumenbeet.

Die Staude ist äußerst pflegeleicht, wenn sie den richtigen Platz gefunden hat. Sie bevorzugt magere, durchlässige Böden, braucht keine Düngung und will nur in extremen Trockenperioden gegossen werden. Lediglich Staunässe verträgt sie garnicht. Die Blauraute ist gut winterhart bis ca. -20°C. Einen starken Rückschnitt der vertrockneten Triebe sollte erst im Frühling gemacht werden, da diese einen guten Winterschutz bilden.

Perovskia atriplicifolia Saatgut, Inhalt: Ca. 20 Blaurautesamen.
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
Lamiaceae
Herkunftsland:
afghanistanhimalayatibet
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
100 – 150 cm
Blütezeit:
AugustOktoberSeptember
Farbe der Blüten:
BlauLila
Lebensdauer:
Mehrjährig
Winterhärtezone (whz):
6 (–23 bis –18 °c)
Klima:
GemäßigtTrocken
Sonnenlicht:
volle Sonne
Wasserbedarf:
Keine StaunässeNiedrig
Bodenart:
Keine StaunässeTrockendurchlässigkalkhaltigmagernährstoffarm
Verwendung:
KübelpflanzeZierpflanzegute nährpflanze für insekten
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
Ganzjährig
Aussaatzeit Freiland:
FebruarMärzOktoberSeptember
Saattiefe beim Aussäen:
0,5 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
5 °C
Keimdauer in Tagen:
28 – 56
Pflanzabstand:
100 x 100 cm
Besonderheiten:
BienenweideKaltkeimerWinterhartsehr trockenheitsresistent
Mehrjähriger Halbstrauch für sonnige, windgeschützte Standorte. Kaltkeimer: Aussaatzeit im Freiland zu Beginn des Frühlings oder im Herbst. Ersatzweise ist eine künstliche Stratifikation möglich. Mischen Sie die Samen mit feuchtem Sand in einem Plastikbeutel. Der Beutel muss in den ersten 2-4 Wochen warm und feucht (ca. +20°C) gehalten und danach in den Kühlschrank gelegt werden, wo er bei einer Temperatur von +5°C für 5-6 Wochen bleiben sollte. Danach nehmen Sie den Plastikbeutel heraus und beobachten Sie bei Raumtemperatur regelmäßig, ob die Samen keimen. Die Sämlinge dann in Töpfe pikieren und nach den letzten Frösten Mitte Mai auspflanzen.
Weitere Namen
Botanischer Name:
perovskia atriplicifolia
Deutsche Namen:
blaurautesilber–perowskiesilberbuschsilberstrauch
Englische Namen:
russian sagesalvia blue spire
Details
Artikel-Nr.
PER03
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
Innen-/Außenbereich:
außenbereich
Samenanzahl:
50 Stück

Bewertung

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Päckchen- konventionell","id":"PER03","list_name":"detail"}